PRORACE 1.2

Zum Fahrzeugkonfigurator auf der Team Dynamics Website (Link öffnet in neuem Fenster)

Felgen ohne explizite Angabe eines Nabendurchmessers sind zur fahrzeugspezifischen Anpassung über Kunststoff-Zentierringe gedacht, die es für nahezu alle gängigen Nabendurchmesser gibt.
Bei Bedarf (Schmelzen der Kunststoff-Zentrierringe bei bremsintensivem Rundstreckeneinsatz) können wir auch eine Zentrierring-Lösung in Aluminium anbieten. Bitte per Email anfragen.

Felgen mit Angabe eines Nabendurchmessers sind fahrzeugspezifisch gebohrt und können in der Regel nicht auf andere Durchmesser adaptiert werden.
Eine Ausnahme ist das Maß 74,1mm. Dieses kann auf 72,6mm und 67,1mm adaptiert werden.
Seite 1 von 11
Artikel 1 - 24 von 248